Neuzugang bei Bühnenreif

Auch Bühnenreif war auf dem Transfermarkt tätig und hat einen Neuzugang für das kommende Stück „My Fair Hotel“ zu vermelden: Es handelt sich um Lili Rettegi, Schülerin der Jahrgangsstufe 13 am Heilig-Geist-Gymnasium.

Ihre ersten Bühnenerfahrungen konnte sie bereits im Literaturkurs sammeln, bei dem sie im Stück „Immer Ärger mit den Alten“ die 100-jährige Sarah Mellowes zum Besten gab. Diese Rolle spielte sie so sicher und überzeugend, dass sie bei allen Akteuren schnell als perfekte Bestzung der noch freien Rolle feststand, auch wenn sie in dieser keine ältere Dame spielen wird.

Lili wird ebenfalls am Trainingslager in Monschau teilnehmen und hat so die Gelegenheit alle Akteure in kurzer Zeit kennenzulernen. Bühnenreif freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und heißt Lili herzlich willkommen!

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Vorbereitungen für das neue Stück „My Fair Hotel“, welches am Sa., den 01. und So., den 02. März 2008 zur Aufführung kommt, laufen auf Hochtouren. So arbeiten die Akteure in jeder freien Minute an ihrer Textsicherheit und bereiten sich bereits auf das diesjährige „Trainingslager“ in Monschau vor, welches in ca. 2 Wochen stattfinden wird.

Auf Grund der guten Erfahrungen in den letzten Jahren hat sich dieses Trainingslager als hervorragende Vorbereitung auf die Aufführungen entwickelt. Denn dort ist es den Akteuren möglich sich akribisch und in aller Ruhe auf das Zusammenspiel, die Mimik und die Laufwegen vorzubereiten.

Ob sich die ganze Arbeit dann letztendlich bezahlt macht können Sie Anfang März im Lucia-Theater, Luciastr. 7 in Broichweiden begutachten.

Frohe Weihnachten

Das ganze Ensemble von Bühnenreif wünscht seinen Freunden, Bekannten und Besuchern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Lassen Sie sich reich beschenken und genießen Sie Ihre Weihnachtstage!

Der Weihnachtsmarkt ruft

…und Bühnenreif ist zur Stelle. Am heutigen Abend kommt es wieder zur weihnachtlichen Probe mit Glühwein – natürlich auf dem schönsten Weihnachtsmarkt der Welt in Aachen.

Wieder einmal wird nicht nur überprüft, wer seinen Text kann, sondern auch wer ihn nach 3 Glühwein noch verständlich ausprechen kann.

Wer sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen möchte, der sollte ab 18 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt mal die Augen offen halten…

Neue Startseite

Wie sie bereits gesehen haben ist die neu gestaltete Startseite unserer Homepage online gegangen. Als ganz besondere Neuerung gibt’s nun unter „Latest News“ einen kurzen Auszug aller wichtigen Ereignisse. Somit können sie auf den ersten Blick erkennen, ob es bei Bühnenreif etwas Neues gibt. Zudem wird demnächst der Punkt „The way to…“ fertiggestellt, unter dem wir unsere „Heimat“, den Pfarrsaal St. Lucia, näher erläutern werden und ihnen eine kleine Wegbeschreibung mitliefern, falls sie sich noch nicht so gut in Broichweiden auskennen oder einfach nicht wissen wo sie unsere Aufführungen erleben können.