Neue Bilder – „Die Gedächtnislücke“

Wie versprochen gibt es nun bereits die nächsten Bilder in unserer neuen Bilder-Galerie!

Wir haben einige sehr schöne Exemplare des 2009 aufgeführten Stücks „Die Gedächtnislücke“ zusammengestellt. Falls sie sich nicht mehr genau daran erinnern können, helfen die Bilder sicher auf die Sprünge! Zu finden sind die Bilder unter dem Menü-Punkt „Impressionen“

Über ein kurzes Feedback per E-Mail würden wir uns sehr freuen: mail[a]theater-ist-buehnenreif.de

Sie sind wieder da – die Bilder-Galerien

Es hat wirklich lange gedauert und es war ein gutes Stück Arbeit. Nichts, was im Internet frei verfügbar ist, passte in unser Anforderungs-Profil – und so musste es kurzerhand selbst programmiert werden. Wovon ist die Rede? Natürlich von unseren Bilder-Galerien. Lange war davon auf unserer Webseite nichts mehr zu sehen, doch nun haben wir endlich ein Produkt, das perfekt in unsere Seite passt!

Momentan gibt es erst ein Album – und so eröffnen die Bilder der letzten Aufführung, genauer gesagt von „Wo ist Bob?“, unsere neue Bilder-Galerie!

Alle weiteren Bilder werden in den nächsten Tagen und Wochen natürlich folgen, so dass wir ihnen, unseren Besuchern, wieder tolle Impressionen und Rückblicke bieten können. Wir werden uns dabei auf eine begrenzte Auswahl der besten Exemplare beschränken – getreu dem Motto: Qualität vor Quantität!

Und wo sind die Bilder nun zu finden? Dies gehört zur zweiten Neuerung. Und zwar wurde der Bereich „Repertoire“ endlich ausgebaut. Aus dem lange zu lesenden Text „weitere Infos folgen in Kürze“ wurden nun Verweise. Neben dem Link „Inhalt“, der einen kleinen Auszug zum Thema des jeweiligen Stücks liefert und dem Link „Bilder“, der zum jeweiligen Bilder-Album führt (sofern vorhanden) wird es demnächst auch noch den Link „Presse“ geben. Dort werden dann alle verfügbaren Pressertikel über Bühnenreif zu finden sein!

Sie sehen also….es hat sich eine Menge getan und so geht es in den nächsten Tagen und Wochen auch weiter. Schauen Sie einfach immer wieder mal vorbei…wir werden über alle Neuerungen an dieser Stelle berichten! Und nun viel Spaß mit den ersten Bildern!

P.S.: Da die neue Bilder-Galerie, wie bereits erwähnt, komplett neu programmiert wurde, sind Fehler natürlich nicht ausgeschlossen. Um diese beheben zu können wären wie Ihnen für eine kurze Info an mail[a]theater-ist-buehnenreif.de sehr dankbar!

Gewinneinlösung in der Schillerstube

Gestern war es dann endlich soweit – 2 Wochen nach den Aufführungen von „Wo ist Bob?“ im Lucia-Theater fand die Gewinneinlösung in „Ännis Schillerstube“ statt!

Wir durften sowohl die Samstags- als auch die Sonntags-Gewinner inklusive Partner zum obligatorischen Schnitzel-Essen begrüßen. Die Freitags-Gewinner waren leider verhindert und kamen somit nicht in den Genuß des wieder einmal tollen Essens.

Es war ein schöner, lustiger und lockerer Abend, an dem man sich rückblickend über die Aufführung austauschen konnte. Natürlich wurden auch diverse andere Themen angeschnitten, so dass man sich doch etwas besser kennenlernen konnte und der Abend (wie dies häufig der Fall ist) wie im Flug verging.

Wer sich einen kleinen Einblick über den gestrigen Abend verschaffen möchte, der findet auf der Startseite unter der Überschrift „Aktuell“ einige Bilder. Viel Spaß!

Bühnenreif sagt DANKE!

Eine Woche ist nun bereits wieder vergangen und der Alltag hat uns wieder. An den Tagen nach den Aufführungen herrscht bei allen Akteuren immer eine gewisse Leere. Zu schön war die Zeit der Vorbereitung, die aber genauso schnell wieder vorüber ging.
Zu schön war das Aufführungswochende, an dem uns dann wieder klar wird, warum wir uns die zwar schöne, aber auch sehr stressige Zeit immer wieder antun. Der Grund dafür sind sie…unser Publikum, das uns jedes Jahr auf’s Neue ermutigt weiterzumachen.

Dieses Jahr hatten wir einen Ansturm auf die Karten, wie wir ihn zuvor noch nie erlebt hatten. Bis zu diesem Jahr war die Aufführung von „My Fair Hotel“ zum 10-jährigen Jubiläum unser absolutes Highlight, was die Besucherzahlen anging. Doch dieses Jahr wurde diese Marke in den Schatten gestellt. An allen 3 Abenden kamen so viele Leute wie noch nie ins „Lucia-Theater“ – rund 750 Besucher durften wir an diesem Wochenende begrüßen.

Doch eines ist geblieben: Die einfach unvergleichliche und einzigartige Stimmung! So kennen und lieben wir unser Publikum und so macht es uns Spaß auf der Bühne zu stehen! Der Stress ist vergessen und wir freuen uns, unserem Publikum wieder etwas besonderes bieten zu können – 2 Stunden Unterhaltung und Spaß – Live, ungeschnitten und wie Theater nunmal so ist: ECHT!

Für diese Unterstützung möchten wir uns bedanken! Sie machen es möglich, dass wir jedes Jahr auf’s Neue im Lucia-Theater aufführen dürfen. Dafür einfach nur DANKE!!