Martin Tremöhlen

Martin Tremöhlen
Martin Tremöhlen

Martin Tremöhlen ist seit 2006 ein „bühnenreifer“, als er als Hans Meister in den „Melodien für Broichweiden“ auftrat. Aber man sah in u.a. als Hans Schmal („Wohin mit der Leiche“ / Literaturkurs) und sowohl 2007 als auch 2008 als Muck-Muck („Deutschland sucht den Suppenstar“ / „My Fair Hotel“). Im beruflichen Leben ist er als Projektingenieur tätig. Seine Traumrolle wäre „Dr. King Schultz“ in „Django Unchained“.

Rollen