Burggeflüster

Inhalt

Als Graf Arnfried von Rabensteins herunter gekommene Burg seiner Ahnen von der Bank konfisziert werden soll, findet seine junge Schwester Viktoria einen Bericht in einer englischen Zeitung, in dem steht, dass ein reicher schottischer Lord in Burgen investiert, in denen Geister ihr Unwesen treiben. Das wäre die Rettung.

Nur, was macht man, wenn in der Burg noch nie ein Geist gesichtet wurde?

Ganz einfach: Man macht sich welche…

Pressemeldungen zu „Burggeflüster“

Leider sind noch keine Pressemeldungen vorhanden…

Impressionen zu „Burggeflüster“

Leider sind noch keine Bilder vorhanden…