Die Rollen sind vergeben

Nachdem das Stück ja schon seit einigen Tagen feststeht, weiß seit gestern auch jeder Akteur, welche Rolle er (oder sie) in der kommenden Spielzeit einnehmen wird.

Die ersten Probentermine wurden ebenfalls vereinbart, so dass nun die richtige Arbeit losgehen kann! Wir freuen wieder sehr auf die bevorstehende Zeit und das große Finale mit den Aufführungen im März 2013. Den genauen Termin der Aufführungen werden wir in den nächsten Wochen ebenfalls bekanntgeben!