Die Spannung steigt

Die Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren, doch gestern wurde sozusagen der finale Countdown eingeleutet. Denn wie jedes Jahr stet am Wochenende vor der Aufführung der Bühnenaufbau im „Lucia-Theater“ auf dem Programm. Und so wurde gestern über 5 Stunden die Bühne auf „Hochglanz“ gebracht. Einzig die Scheinwerferanlage muss noch aufgebaut werden.

Ab heute stet dann tägliches Proben auf dem Programm – endlich auf der großen Bühne und endlich mit richtigem Bühnenbild. Das heißt natürlich auch eine Menge Stress, der jedoch spätestens am kommmenden Wochenende wieder abfallen und sich in totale Euphorie verwandeln wird.

Damit alle Interessierten auf dem Laufenden bleiben, werden wir natürlich jeden Tag aus dem Lucia-Theater „Twittern“. Dies ist dann entweder auf der Startseite unter „Twitter“ oder auf unserer Facebook-Seite zu sehen.

Wer noch Karten benötigt sollte sich beeilen – es befinden sich nur noch wenige Restkarten im VVK. Nutzen Sie einfach das Reservierungsformular auf unserer Homepage. Wir legen ihnen die Karten dann an der Kasse zurück – zum güntigen VVK-Preis von 5 Euro pro Karte!