Am 27. Oktober fallen die Würfel!

Aachen – Das derzeitig größte bühnenreife Geheimnis steht kurz vor der Aufklärung. Das neue Stück – eine komplett in Eigenarbeit entstandene Komödie – ist der Vollendung sehr nahe. „Nur noch Details sowie der endgültige Titel des Bühnenwerks“ seien noch zu klären, so der Autor Pascal Seifert.

Bislang sickerten nur wenige Details durch. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass sämtliche in dieser Komödie vorkommenden Rollen bereits aus vergangenen Bühnenreif-Produktionen bekannt sind und in einer neuen Handlung kombiniert werden. Gut informierte Quellen gehen u.a. davon aus, dass es wohl ein Wiedersehen mit Papst Albertus IV. aus dem Stück „Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde“ geben wird.

Die offizielle Bekanntgabe findet am 27. Oktober auf dieser Seite statt.